Das Museumsschiff Greundiek im Stader Stadthafen.
 
KontaktDas Museumsschiff Greuendiek ist Trauort des Standesamtes Stade

Museumsschiff Greundiek Standesamtliche Eheschließung an Bord

Für Brautpaare, die sich eine Eheschließung mit maritimen Flair wünschen, bietet das Standesamt Stade die Trauung an Bord des Museumsschiff Greundiek an.

Die Greundiek befindet sich im Besitz des Vereins Alter Hafen Stade e. V. und hat jetzt seinen Liegeplatz im Hafen von Stade.

Das Besondere an dem Museumsschiff ist, dass es sich im fahrbereiten Zustand befindet und sich Hochzeitspaare nicht nur an Bord trauen lassen können, sondern mit der ganzen Hochzeitsgesellschaft auf der Schwinge oder der Elbe schippern können.

Außerhalb der allgemeinen Öffnungszeiten finden Eheschließungen an jedem ersten Samstag im Monat von April bis Dezember in der Zeit zwischen 10:00 Uhr – 16:00 Uhr statt, sofern freie Termine vorhanden sind. Gerne können Trauungen Freitag Vormittag durchgeführt werden.

Für weitere Informationen wenden Sie sich gern an das Standesamt Stade.

 
Der Stader Stadthafen zwischen modernem Wohnquartier und der Stader Altstadt.
 
Museumsschiff Greundiek im Stader Stadthafen.
 

Adresse

Museumsschiff Greundiek

 
 
 

Das Museumsschiff Greuendiek ist Trauort des Standesamtes Stade

Zum Standesamt Stade

 
Trautermine am Samstag

Das Standesamt Stade bietet Trauungen auch an festgelegten Samstagen an und bittet um Vereinbarung, da viele Trautermine schon früh ausgebucht sind.

Trautermine am Freitag

Üblicherweise finden Trauungen am Freitag Vormittag in der Zeit von April bis Oktober statt.


 

MAGAZIN DES STANDESAMTES

Alles nochmal genau nachlesen, schriftlich. Das Hochzeitsmagazin kostenfrei bestellen.

Hochzeitsmagazin bestellen