Standesamt Stade

Standesamt Stade Romantisch heiraten zwischen Obstblüte und maritimen Flair

Die schöne Hansestadt Stade liegt am südwestlichen Ufer der Unterelbe. Im Frühjahr und im Sommer lockt die farbenprächtige Obstblüte im Alten Land viele Besucher in die Region. Kleine Fachgeschäfte, gemütliche Kneipen und Cafés, direkt am Wasser gelegen, machen Stade zu einem beliebten Ziel für Touristen. Das historische Zentrum der Hansestadt liegt auf der Schwingeinsel innerhalb der ehemaligen Wallanlagen und wird vom Burggraben umgeben. Besonders sehenswert ist die historische Altstadt mit ihren malerischen Fachwerkhäusern aus dem 17. Jahrhundert.

Das Standesamt der Hansestadt Stade verfügt über ein Trauzimmer im historischen Rathaus (von 1667). Es ist ausgestattet mit einer hohen Holzvertäfelung, flämischen Leuchtern, schweren eichenen Möbeln und schönem Relief. Es bietet ca. 20-25 Gästen Platz – neben dem Brautpaar und evtl. deren Trauzeugen. Außerhalb der allgemeinen Öffnungszeiten finden Eheschließungen an jedem ersten Samstag von April bis Dezember in der Zeit zwischen 10.00 und 16.00 Uhr statt; zusätzlich in den Monaten Mai bis Juli an jedem dritten Samstag in der Zeit zwischen 10.00 und 12.00 Uhr.

Darüber hinaus stehen vier weitere Trauorte für eine Eheschließung zur Verfügung: Das Altländer Bauernhaus, das Museumsschiff „Greundiek“, die Seminarturnhalle Stade sowie die Festungsanlage Grauerort. Terminabsprachen erfolgen direkt mit den Mitarbeiterinnen des Standesamtes. Für Trauungen außerhalb der normalen Öffnungszeiten ist eine besondere Gebühr fällig. Für Trauungen außerhalb städtischer Räume wird eine Nutzungspauschale von den jeweiligen Vereinen erhoben und gesondert berechnet.

 
Trauraum Standesamt Stade
 
Standesamt Stade Trauraum
 
Ballons vor dem Standesamt Stade
 
Hansahafen Stade
 
Rathaus Stade
 
 

Aussentraustellen

 
 
 
 

Kontakt

 
 

Ansprechpartner:

Frau Richert

Tel.: 0 41 41 40 12 50

standesamt.stade@stadt-stade.de


 

Besondere Termine

Außerhalb der allgemeinen Öffnungszeiten finden Eheschließungen an jedem ersten Samstag von April bis Dezember in der Zeit zwischen 10.00 und 16.00 Uhr statt.

 

Eheschließung an einem besonderen Trauort

Terminabsprachen erfolgen direkt mit den Mitarbeiterinnen des Standesamtes Für Trauungen außerhalb der normalen Öffnungszeiten ist eine besondere Gebühr fällig. Für Trauungen außerhalb städtischer Räume wird eine Nutzungspauschale von den Vereinen erhoben.


 

Öffnungszeiten:

Mo: 08.30 -12.00 Uhr

Di: 08.30-12.00 Uhr und 14.00-15.30 Uhr

Mi: 08.30-12.00 Uhr

Do: 08.30-18.00 Uhr

Fr: 08.30-12.00 Uhr

 

MAGAZIN DES STANDESAMTES

Dieses Magazin erhalten Sie kostenfrei bei diesem Standesamt innerhalb der Sprechzeiten. Oder Sie bestellen das Hochzeitsmagazin des Standesamt Stade hier.

Hochzeitsmagazin bestellen
 
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren