Standesamt Marschacht

Standesamt Marschacht Hochzeit im Fachwerkhaus

Die Samtgemeinde Elbmarsch, zu der das Standesamt Marschacht gehört, lockt mit Ihrer reizvollen Marschlandschaft sowie den Flüssen Elbe und Ilmenau. Die Gemeinde liegt im äußersten Norden des Landkreises Harburg. Das Standesamt entstand aus den Standesämtern Ober- und Niedermarschacht. Der Trauraum liegt außerhalb im Küsterhaus, einem beeindruckenden Gebäude mit Reetdach und historischem Fachwerk. Hier finden neben dem Brautpaar noch 40 weitere Hochzeitsgäste Platz. Die Reservierung eines Wunschtermins ist telefonisch abzusprechen.

 
 
 

DETAILS

Das restaurierte Küsterhaus bietet mit seinem Reetdach und dem historischem Fachwerk ein schönes Ambiente für Ihre Trauung.

INFO

Elbuferstraße 98, Marschacht

Mo – Fr: 08.00–12.30 Uhr , Di zusätzlich: 14:00 – 17:00 Uhr, Do zusätzlich: 14:00 – 18:30 Uhr, Fr: 08.00–12.30 Uhr

 
 
Hochzeitsmagazin bestellen
 

MAGAZIN DES STANDESAMTES

Dieses Magazin erhalten Sie kostenfrei bei diesem Standesamt innerhalb der Sprechzeiten. Oder Sie bestellen das Hochzeitsmagazin des Standesamt Marschacht hier.