Außenansicht mit See und Brautpaar vom Neuen Rathaus Hannover.

Neues Rathaus Hannover Außentraustelle Standesamt Hannover

Direkt am Maschsee liegt das Neue Rathaus. Der wilhelminische, schlossähnliche Prachtbau wurde 1913 fertig gestellt und ist der Sitz des Oberbürgermeisters. Hier tagen die politischen Gremien und werden die offiziellen Gäste der Stadt empfangen. Im Winterhalbjahr sind an jedem dritten Samstag im Monat Trauungen im Damenzimmer möglich. Bereitstellung der Räumlichkeiten: 150 €

Brautpaar vor dem Eingang Neues Rathaus Hannover.
 
Braut auf der großen Treppe im Neuen Rathaus Hannover.
 
Große Halle im Neuen Rathaus Hannover mit Skulptur.
 
Große Halle im Neuen Rathaus Hannover.
 
Große Halle im Neuen Rathaus Hannover mit Brautpaar.
 
Große Halle mit Fenstern im Neuen Rathaus Hannover.
 
Außenansicht mit See und Brautpaar vom Neuen Rathaus Hannover.
 
Außenansicht mit See und Brautpaar vom Neuen Rathaus Hannover.
 
Außenansicht vom Neuen Rathaus Hannover.
 
Blick vom Neuen Rathaus Hannover auf Maschsee
 

Kontakt

Neues Rathaus Hannover

Trammplatz 2 , 30159 Hannover

 

Samstagstrauungen

Zwischen Oktober und April können sich Paare im Neuen Rathaus Hannover standesamtlich trauen lassen.

Termine 2019

  • 19.Januar
  • 16. Februar
  • 16.März
  • 27.April
  • 19.Oktober Termin im November noch nicht bestimmt
  • 21.Dezember
  •  

    Standesamtsgebühren

    Das Standesamt erhebt eine Gebühr von 40,- Euro. Bei ausländischer Beteiligung 80,- Euro. Hinzu kommen Gebühren für Urkunden.

     

    Gebühr für Eheschließung am Samstag

    Samstagstrauungen zusätzlich 80,- Euro

     

    Gebühr Trauraum im Neuen Rathaus

    Bereitstellung der Räumlichkeiten 150,- Euro

    Akzeptieren

    Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren