Hermann-Almers-Haus im Garten.
 
KontaktTrauort des Standesamtes Hagen-BeversredtTrautermine am SamstagÖffnungszeiten

Das Allmers-Haus in Rechtenfleth Trauort des Standesamtes Hegen-Beverstedt

Nach seiner großen Italien-Reise ließ der Schriftsteller Hermann Allmers seit 1860 sein Haus und seinen Garten mit Hilfe seiner Künstlerfreunde neu gestalten.

An den Wohnteil seines Bauerngehöfts ließ Allmers einen Gebäudeteil anbauen und mit einem Stufengiebel versehen. Dadurch wirkt das Gebäudeensemble von der einen Seite wie ein klassischer Reetdachhof, von der anderen Seite jedoch wie ein Bürgerhaus. Mit dem Umbau seines Hauses verfolgte Allmers die Absicht, seiner Heimat einen künstlerisch-historischen Bildungsort zu schaffen. Dadurch wurde es schon zu Allmers Lebzeiten zu einem der ersten öffentlichen Museen zwischen Elbe und Weser.

Das Allmers-Haus hat von Mai bis Oktober geöffnet und das Standesamt Hagen-Beverstedt ermöglicht es Paaren dort an bestimmten Samstagen zu heiraten.

 
Des Herrmann-Allmers-Haus durch die Zypressenallee.
 
Das Hermann-Allmers-Haus, Deich und Weser.
 
Antikensaal im Hermann-Allmes-Haus
 

Adresse

 
 
 

Trauort des Standesamtes Hagen-Beversredt

Standesamt Hagen-Beverstedt

 

Trautermine am Samstag

Samstagstrauungen sind nach Absprache mit dem Standesamt Hagen-Beverstedt möglich.

 

Öffnungszeiten

Mai – Oktober

Samstag und Sommtags 13:00 – 17:00 Uhr

 

MAGAZIN DES STANDESAMTES

Alles nochmal genau nachlesen, schriftlich. Das Hochzeitsmagazin kostenfrei bestellen.

Hochzeitsmagazin bestellen