ANZEIGE

Standesamt Oldenburg
Paaren, die sich in Oldenburg das Ja–Wort geben wollen, bietet die Stadt verschiedene Trauorte mit Bezug zur Geschichte, Kunst und Kultur Oldenburgs an.


  • Standesamt Oldenburg
Standesamt Oldenburg
Pferdemarkt 12
26105 Oldenburg
Tel.: 0441 - 235 25 40

Homepage besuchen


Öffnungszeiten:
Mo – Do: 8.00 – 12.00 Uhr
sowie 13.30 – 15.30 Uhr
Fr: 8.00 – 12.00 Uhr

Standesamt Oldenburg
Verschiedene Trauorte für unterschiedliche Ansprüche

In Oldenburg stehen fünf ganz unterschiedliche Trauzimmer zur Verfügung: Neben dem Standesamt können Sie im Schloss, im Hofgärtnerhaus im Schlossgarten, Stadtmuseum oder im Horst–Janssen–Museum heiraten. Jedes Trauzimmer hat seinen eigenen unverwechselbaren Charakter und einen besonderen Bezug zur Stadt Oldenburg.

Das Standesamt der Stadt Oldenburg befindet sich in der 1837 erbauten ehemaligen Militärschule des Großherzogtums. Das Trauzimmer ist ein ehemaliger Sitzungssaal mit bodentiefen Fenstern. Hier stehen Ihnen etwa 12 Sitzplätze und rund 15 Stehplätze zur Verfügung. Das Fotografieren (auch mit Blitz) ist während der Trauung erlaubt.
nur eine Linie

Aussentraustellen des Standesamt Oldenburg


  • Schloss Oldenburg

    In der ehemaligen Residenz der Grafen und Großherzöge heiraten Brautpaare im Tischbeinsaal, der nach dem Oldenburger Hofmaler Johann Heinrich Wilhelm Tischbein (1751 1829) benannt ist. Hier stehen etwa 20 Sitzplätze und rund 15 Stehplätze zur Verfügung. Das Fotografieren ist im

    mehr Informationen: Schloss Oldenburg

  • Stadtmuseum Oldenburg

    Ein würdiger Rahmen für Ihre Trauung: Der nach dem Vorbild des italienischen Rokoko gestaltete Weiße Salon des Stadtmuseums. Hier finden Sie etwa 20 Sitzplätze und rund 10 Stehplätze vor. Das Fotografieren ist nur ohne Blitz gestattet

    mehr Informationen: Stadtmuseum Oldenburg

  • Horst–Janssen–Museum

    Das Trauzimmer im ersten Stock des Horst–Janssen–Museums ist ein heller Raum, der sich aufgrund flexibler Stellwände und wechselnder Ausstellungen stets mit einem neuen Gesicht präsentiert. Hier stehen Ihnen etwa 20 Sitzplätze und rund 10 Stehplätze zur Verfü

    mehr Informationen: Horst–Janssen–Museum

  • Hofgärtnerhaus

    An festgelegten Terminen ist auch eine Trauung im Hofgärtnerhaus des Oldenburger Schlossgartens möglich. Das Gärtnerhaus wurde bereits in der Frühphase des Schlossgartens 1808 1811 errichtet und liegt idyllisch inmitten des Schlossgartens. Das Trauzimmer befindet sich im Hochparterre (nicht barrierefrei) und bietet Ihnen

    mehr Informationen: Hofgärtnerhaus