ANZEIGE

Standesamt Lüneburg
Das Standesamt Lüneburg bietet Brautpaaren Trauräume in historischen Gebäuden, dem Rathaus, dem Heinrich–Heine–Haus und dem Glockenhaus. Außerdem kann im Wasserturm geheiratet werden.


  • Standesamt Lüneburg
Standesamt Lüneburg
im Bürgeramt
Bardowicker Str. 23
21335 Lüneburg
Tel.: 04131 - 309629

Homepage besuchen

Info-PDF laden


Öffnungszeiten:
für eine persönliche Vorsprache vereinbaren Sie bitte einen Termin

Standesamt Lüneburg
Tolle Möglichkeiten für eine individuelle Trauung

Lüneburg fasziniert mit historischen Giebeln und dem Charme einer quicklebendigen Uni–Stadt. Besucher und Einwohner verlieben sich immer wieder in die verwinkelten Altstadtgassen und staunen über das eindrucksvolle mittelalterliche Rathaus mit seinen prächtig ausgestatteten Renaissance–Sälen. Das Wasserviertel ist umhüllt von pittoresk schönen Trauerweiden und gesäumt mit über den Fluss ragenden Fachwerkhäusern. Und über allem thronen die Giebel: vom hanseatischen Treppengiebel bis hin zu klassizistischen Dreiecksgiebeln. Lüneburg weiß den Charme des Mittelalters mit den Ansprüchen unserer Zeit zu verbinden. Diese einmalige Kulisse ist beliebt bei Besuchern, Gastronomen, Filmemachern – und Brautpaaren.

Um Ihnen die Vorbereitung und Planung dieses besonderen Ereignisses zu erleichtern, stehen die Standesbeamtinnen bei allen Fragen und rechtlichen Aspekten der Anmeldung und Eingehung der Ehe und Lebenspartnerschaft mit Rat und Tat zur Seite. Selbstverständlich wird individuell auf Ihre Wünsche eingegangen.

Weitere Fragen können gerne in einem persönlichen Gespräch geklärt werden. Für die Trauzeremonie bietet die Hansestadt Lüneburg von Montag Samstag unterschiedliche, unverwechselbare Räumlichkeiten der besonderen Art an, damit Sie sich, unabhängig von Ihrer Gästezahl, rundherum wohl fühlen können.

Bitte sprechen Sie die Standesbeamten an, damit Ihr Wunschtermin und das gewünschte Trauzimmer vorgemerkt werden können. Das Team um die Standesamtsleiterin Frau Höft freut sich auf Paare aus allen Regionen des Landes, denn natürlich können Sie auch in der Hansestadt Lüneburg heiraten, wenn Sie ganz woanders wohnen.

Standesamtsleitung
Frau Annette Höft

04131 3093631

Herr Sascha Bussler

04131 3093629

Frau Cosima Gomell

04131 3093625

Frau Susanne Riegel

04131 3093624

Wir verstärken das Team am Wochenende:

  • Frau Corinna Beusch
  • Herr Holger Evers
  • Herr Hubertus Heinrich
  • Frau Birgit Kaiser
  • Herr Lorenz Mehl
  • Frau Susanne Twesten.
  • nur eine Linie

    Aussentraustellen des Standesamt Lüneburg


    • Wasserturm Lüneburg
    • Wasserturm Lüneburg

      Jedes Hochzeitspaar ist einzigartig und wir schenken ihm unsere persšnliche Aufmerksamkeit. Mšgen Sie Klassik oder lieber Heavy Metal? Kein Problem Ihre individuellen Ideen sind bei uns in den besten HŠnden. So fern und doch so nah! Kšnnen Ihre Lieben nicht persšnlich zu Ihrer Feier kommen? Via Internet kšnnen sie trotzdem

      mehr Informationen: Wasserturm Lüneburg

    • Glockenhaus
    • Glockenhaus

      Sie möchten Ihre standesamtliche Trauung mit allen Ihren Lieben erleben? Sie möchten mit Ihrer Hochzeitsgesellschaft an diesem besonderen Tag nicht zwischen Standesamt und der geplanten Lokalität die Hochzeitsfeier hin und her reisen müssen? Im historischen Glockenhaus haben Sie alles unter einem Dach

      mehr Informationen: Glockenhaus

    • Huldigungssaal im Rathaus
    • Huldigungssaal im Rathaus

      p>Der Huldigungssaal befindet sich im Rathaus der Stadt Lüneburg. Er wurde im Jahre 1706 extra für nur einen einzigen Anlass errichtet und in Rekordzeit erstellt. In ihm sollte Georg Ludwig I Kurfürst von Hannover, auf seinem Weg nach England, wo er zum K

      mehr Informationen: Huldigungssaal im Rathaus

    • Fürstensaal im Rathaus
    • Fürstensaal im Rathaus

      p>Vom Eingang aus führt der Weg im Innern des Rathauses in den „Fürstensaal“. Er ist der Prunksaal, durch ihn zeigte die Stadt ihrem Landesherrn gegenüber ihren Reichtum und ihr Selbstbewusstsein. Der 1450 gebaute „Fürstensaal“ wurde auch &bdquo

      mehr Informationen: Fürstensaal im Rathaus

    • Heinrich–Heine–Haus
    • Heinrich–Heine–Haus

      p>Da im Standesamt selbst keine Eheschließungen stattfinden, ist das Heinrich Heine Haus das heimliche Standesamt der Hansestadt.

      Direkt gegenüber vom alten Rathaus befindet sich im frühbarocken Tanzsaal des Lüneburger Patrizierhauses ein wunderschönes Trauzimmer, in welchem historische Deckenmalereien

      mehr Informationen: Heinrich–Heine–Haus

    • Kloster Lüne
    • Kloster Lüne

      p>Nur wenige Gehminuten vom Stadtzentrum Lüneburgs entfernt liegt das 1172 gegründete Benediktinerinnen Kloster Lüne. Es zählt zu den schönsten und ältesten Sehenswürdigkeiten der historischen Salz– und Hansestadt. Die mittelalterliche Anlage konnte durch die Jahrhunderte hindurch

      mehr Informationen: Kloster Lüne

    • Anmeldung zur Eheschließung Lüneburg

      p>Vor dem großen Ereignis steht die Anmeldung der Eheschließung. Frühestens sechs Monate vor Ihrem geplanten Hochzeitstermin können Sie die Anmeldung bei Ihrem Wohnsitzstandesamt vornehmen. Eine Terminreservierung für Ihre Hochzeit nehmen wir natürlich gerne auch schon frü

      mehr Informationen: Anmeldung zur Eheschließung Lüneburg


    ˙îîî˙